So machst du einen Screenshot mit dem Windows-PC

Lesedauer 2 Minuten

Wenn du ein Bildschirmfoto (Screenshot) an deinem Windows-PC machen möchtest, helfen dir einige Shortcuts und Programme weiter. Die besten Möglichkeiten habe ich für dich zusammengefasst.

So kannst du einen Screenshot am PC machen

Der einfachste Weg, um ein Foto von deinem Bildschirm zu machen ist, wenn du die Drucken-Taste drückst. Dadurch wird ein Foto deines Monitorinhalts in die Zwischenablage gespeichert und du kannst sie in einem Programm wie Paint einfügen. Denk aber dran, dass beim Herunterfahren die Zwischenablage gelöscht wird, also vergiss diesen zweiten Schritt nicht.

Du kannst auch einen Screenshot am PC machen, wenn du die Tasten Windows-Logo + Drucken zusammen drückst. Hierdurch wird die Datei in deinem Ordner Dokumente -> Bilder -> Bilderschirmfotos (statt Bildschirmfotos eventuell Screenshots) gespeichert.

So machst du einen Screenshot vom Programmfenster

Wenn du nur einen Teil des Bildschirms haben möchtest und auch nicht editieren magst, dann kannst du die Tasten Alt + Drucken drücken. Dadurch speicherst du nur ein Fotos des aktuellen Programms ab.

Screenshot am PC machen.
Manchmal möchte man gerne einen Screenshot auf dem PC machen.
(Screenshot: Oliver März)

So kannst du deine Ausschnitte anpassen

Wenn du deine Bildschirmfotos noch mehr anpassen magst, kannst du sie mit Hilfe des Programms Ausschneiden und skizzieren anfertigen. Alternativ drückst du die Tasten Windows-Logo + Umschalt + S. Hierdurch öffnet sich eine Maske, mit der du eine rechteckige Auswahl, eine freie Auswahl, ein Programmfenster oder den ganzen Bildschirm auswählen kannst. Die Auswahl kannst du dann über den Teil deines Bildschirms ziehen oder den Bereich zeichnen, den du als Screenshot haben möchtest.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Wenn du nur das Kürzel drückst, wird deine Auswahl gespeichert. Anschließend kannst du das Bildschirmfoto noch anpassen, du kannst Notizen hinzufügen, es teilen, speichern oder in die Zwischenablage kopieren, um es in anderen Programmen wie Photoshop zu verwenden.

Lies im nächsten Lernsnack, wie du auf dem iPad oder iPhone Fotos drehen kannst. Außerdem habe ich ein Video gemacht, wie du einen Screenshot am PC machen kannst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: