Informierender Text, Argumentierender Text, Materialgestütztes Schreiben – Materialien richtig nutzen

Lesedauer 3 Minuten

Beim Aufgabentyp 2 (Informierender Text schreiben) musst du wie bei jeder Aufgabe zu Materialgestütztes Schreiben mit Material umgehen. Ich erkläre dir, wie!

Informierender Text, Argumentierender Text, Materialgestütztes Schreiben

Egal ob Informierender Text, Argumentierender Text oder Materialgestütztes Schreiben: Du musst aus mehreren Quellen oder Materialien einen zusammenhängenden Text schreiben.

Ich möchte dir ein paar Tipps geben, wie du am besten an die Quellen rangehst und worauf du achten solltest. An sich kennst du das schon aus verschiedenen Fächern wie Geschichte, Biologie, Sozialwissenschaften. Und auch in Deutsch und in Englisch hast du es schon getan: Fragen zu Schaubildern und Texten beantwortet. Nur meistens ist es eben nur eine Quelle und du sollst nicht einen komplexen Text verfassen.

Vorgehensweise für das Arbeiten mit Materialien

Ich versuche einmal, eine möglichst allgemeine Vorgehensweise zu beschreiben, die für die meisten Materialien klappen sollte. Ich lasse mal Texte außen vor, weil du dort die Informationen ja schon stehen hast. Dafür habe ich ein Schaubild, ein Diagramm und ein Foto.

  1. Nimm dir Zeit und lies die Aufgabenstellung genau durch.
  2. Suche dir in den Materialien wichtige Aspekte für einen informierenden Text, argumentierenden Text oder das Materialgestützte Schreiben heraus und markiere sie oder schreibe in ein Konzeptpapier.
  3. Gliedere deinen Text und schaue, wo du deine Notizen am besten in den Text einfügen kannst

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Beispielaufgabe Informierender Text

Nimm an, dass du einen informierenden Text zum Thema „Gefahren im Straßenverkehr für Radfahrer“ schreiben sollst. Du hast verschiedene Quellen bekommen und sollst Mitschüler zwischen 15 und 18 über die Gefahren aufklären.

  • Du sollst einleiten, warum du den Text schreibst.
  • Du sollst die Gefahren für die Altersgruppe beziffern.
  • Du sollst auf mögliche Fehlverhalten hinweisen und warum es besonders als Fahrradfahrer so wichtig ist, aufzupassen.

Beispiel: Schaubild

Schaubild für Informierender Text, Materialgestütztes Schreiben, Argumentierender Text, Schaubild für richtiges Fahren und Abbiegen
Schaubild für Informierender Text, Materialgestütztes Schreiben, Argumentierender Text

Das Schaubild zeigt, dass ein Radfahrer, der nicht den Fahrradweg benutzt, viel eher vom Auto angefahren wird, weil er möglicherweise im toten Winkel fährt und zu einem früheren Zeitpunkt den Weg des Autos kreuzt. Der Autofahrer kann den Radfahrer auf dem Radweg außerdem eher wahrnehmen, weil der Radweg auf der Straße markiert ist.

Hier würde ich mir für das Fehlverhalten (Fahren auf der Straße) und die Gefahren (Toter Winkel, von einem abbiegenden Auto angefahren werden) Notizen machen.

Beispiel für ein Diagramm

Schaubild für Informierender Text, Materialgestütztes Schreiben, Argumentierender Text Beispiel einer Statistik
Schaubild Fehlverhalten der Fahrradfahrer inkl. Pedelecs (Bild: Destatis)

Das Schaubild zeigt, dass vor allem bei falscher Straßenbenutzung, beim Abbiegen und bei Vorfahrt die Fehlverhalten unter den 15- bis 18-Jährigen besonders hoch sind im Vergleich. Die angepasste Geschwindigkeit ist mit dem höheren Alter wahrscheinlich niedrig, weil die Altersgruppe noch selten E-Bikes oder Pedelecs fährt. Besonders hoch ist die Zahl der falschen Straßenbenutzung.

Diese Punkte und die Zahl für die falsche Straßenbenutzung würde ich mir notieren und bei den Fehlverhalten einbringen. Du könntest auch überschlagen, dass etwa 400 Vergehen von 1000 in dieser Altersgruppe passieren.

Beispiel für ein Bild

Ein Verkehrsunfall mit einem Mountainbike und Polizei.
Bild für einen Verkehrsunfall (Bild: GlauchauCity, Pixabay).

Ein Bild ist immer besonders beeindruckend. Du siehst ein abbiegendes Auto und ein Fahrrad, da offensichtlich vom Auto umgefahren wurde. Außerdem sieht man keine Menschen und ein Polizeiauto.

Hier kannst du auf die möglichen Folgen hinweisen und die Gefahren für Leib und Leben anführen. Hier ist die Gefahr erheblich größer als für Autofahrer, die einen viel besseren Schutz haben als ein Fahrradfahrer.

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen, wie du mit den Materialien beim Informierender Text schreiben, Materialgestütztes Schreiben, Argumentierender Text schreiben umgehen sollst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: