Zentrale Klausur 2024 – Alle Infos


Lesedauer 2 Minuten

Die Zentrale Klausur am Ende der EF 2024 (ZKE) in NRW in Mathe und Deutsch wird im Mai und Juni 2024 geschrieben. Die Themen sind auch schon vorgegeben.

Termine für die Zentrale Klausur am Ende der EF 2024

Termine 2024

Für die zentralen Klausuren gemäß § 14 Abs. 1 Satz 3 APO-GOSt (BASS 13-32 Nr. 3.2.) am Ende der Einführungsphase im Jahr 2024 an Gymnasien und Gesamtschulen werden die folgenden Termine festgelegt:

FachTerminNachschreibetermin (optional)
DeutschMontag, 27.05.2024Mittwoch, 05.06.2024
MathematikMontag, 03.06.2024Montag, 10.06.2024
ZK EF RW 2024 Termine

Die Organisation der Nachschreibetermine kann aus schulischen Gründen zentral oder dezentral erfolgen. Das ist für dich aber erst einmal nicht so wichtig, weil dieser Termin ja optional ist.

Die Zentrale Klausur am Ende der EF in Mathe und Deutsch wird traditionell im Mai und Juni geschrieben. Damit liegen die Zentralen Klausuren kurz nach der Zentralen Prüfung 10. Wenn du die ZP 10 bereits hinter dir hast, dann wird dich die ZKE auch nicht schocken.

Die Klausuren beginnen in der ersten Stunde und dauern 100 Minuten.

Rechtliche Grundlage der ZKE

Die Zentrale Klausur am Ende der Einführungsphase basiert auf § 14 Abs. 1 Satz 3 APO-GOSt (BASS 2022/2023 – 13-32 Nr. 3.2) und gilt für Gymnasien, Gesamtschulen und andere Schulen in Nordrhein-Westfalen, die eine gymnasiale Oberstufe anbieten.

ZKE 2024 Deutsch

Für die Zentrale Klausur am Ende der Einführungsphase in Deutsch 2024 gilt die Operatorenliste für das Zentralabitur. In 2024 wird es um Politische Lyrik gehen. In den letzten beiden Jahren ging es in Deutsch um die Analyse literarischer Texte, aber im Bereich Naturlyrik.

Zentrale Klausur 2024 Mathe

Die Zentrale Klausur in Mathe wird sich auch in 2024 am Kernlehrplan orientieren. In zwei Teilen wirst du Aufgaben zu Analysis und Stochastik bekommen.

Teil A (ohne Hilfsmittel) dauert maximal 20 Minuten und enthält 2 Aufgaben mit einfachen Ableitungen, Eigenschaften von Funktionen, Untersuchung von Funktionen bis zum Grad 3 und der Bestimmung von Wahrscheinlichkeiten wie mehrstufige Zufallsexperimente und bedingte Wahrscheinlichkeiten.

In Teil B kannst du die restliche Zeit mit Differentialrechnung ganzrationaler Funktionen und dem Ableitungsbegriff verbringen.

Lernen für die ZKE?

Du wirst im Laufe der EF eigentlich auf die Zentralen Klausuren vorbereitet. Außerdem kannst du über deine Schule einen Login erhalten, wo du auch an die Ergebnisse alter ZK kommst.

Wenn dir das nicht reicht, dann solltest du dir Lernhefte wie die Hefte von Finale zulegen.


Schreib mir einen Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.