ZP 10 Leseverstehen in Englisch und Deutsch meistern

Lesedauer 4 Minuten

Im ZP 10 Leseverständnis Teil musst du gleichermaßen genau lesen. Ich gebe dir die besten Tipps zum Erfolg!

Darum geht es bei ZP 10 Leseverstehen

Du wirst bei den Aufgaben zum ZP 10 Leseverstehen mit einem längeren Text konfrontiert werden. Dabei musst du natürlich den Text verstehen, aber auch die Aufgaben.

Lehrer beklagen sich oft, dass die Schüler eben nicht genau lesen, obwohl sich die Schüler sicher sind, den Text zu verstehen oder die Aufgabenstellung ordentlich gelesen zu haben. So verschenkt man unnötig Punkte und es ist eigentlich einfach!

In Deutsch und in Englisch musst du Multiple Choice Fragen und halboffene Fragen mit kurzen Antworten beantworten. Oft sind die Fragen so gestellt, dass mehrere Antworten logisch erscheinen. Aber wenn du genau liest, kommt nur noch eine wirklich in Frage.

Ebenso gibt es Antworten, die nicht ausdrücklich im Text stehen. Manchmal musst du um die Ecke denken.

Wichtig ist, dass du nicht rätst. Wenn etwas nicht im Text steht oder angedeutet wird, aber nicht sicher ist, kannst du nicht wissen, ob es richtig ist.

person reading interesting book in hands, ZP 10 Leseverstehen Deutsch Englisch
Bei der ZP 10 Leseverstehen Aufgabe ist genaues Lesen gefragt! (Photo by Gary Barnes on Pexels.com)

So geht du beim ZP 10 Leseverstehen vor

Mit ein paar Schritten kannst du das Leseverstehen für die ZP 10 und andere Prüfungen rocken. Auch für Klassenarbeiten ist das hilfreich. Im Prinzip ist das die 5-Schritte-Lesemethode mit ein paar Erweiterungen.

Die ZP 10 macht es dir insofern leicht, dass du bereits oft Angaben zur Fundstelle bekommst (also in welchem Abschnitt oder in welcher Zeile du suchen sollst).

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

1. Lies die Aufgabenstellung genau!

Die Basis für jede Aufgabe ist die Aufgabenstellung und hier ist es wichtig, dass du genau liest, was du tun sollst. Beim Leseverständnis ist es relativ eindeutig. Aber eigentlich solltest du bei Aufgabenstellungen immer genau lesen und dir wichtige Wörter markieren.

Außerdem gibt dir die Aufgabenstellung schon eine Idee, worauf du später achten musst, wenn du liest. Und in Aufgabenstellungen findest du auch oft Hinweise, mit denen du besser den Text verstehen kannst.

2. Lies die Fragen, bevor du liest!

Bevor du dich an das Lesen des Textes machst, lies zuerst einmal die Fragen durch, die du später beantworten sollst.

Geheimtipp: Manchmal steht deine Antwort auf eine Frage in einer der folgenden Fragen drin. Beispiel:

  • Frage 2: Wen trifft Max im Café?
  • Frage 3: Wohin gehen Max und Franzi?

3. Scanne den Text!

Überfliege den Text, indem du nach Hervorhebungen suchst, dir Überschriften und Bilder anschaust. Probiere dir auch direkt zu Beginn möglichst viele W-Fragen zu beantworten.

  • Wer schrieb den Text?
  • Welche Gattung? Wo ist er erschienen?
  • Wann entstand der Text?
  • Welches Thema hat der Text.
  • Von Wem handelt der Text.

Das alles lässt sich oft schnell herausfinden, indem du die ersten Zeilen und die prägnanten Stellen liest.

Geheimtipp: Wenn du vorher die Aufgaben gelesen hast, kannst du beim Scannen manchmal die Antworten erkennen. Wenn beispielsweise nach „freetime activities“ gefragt wird, scannst du den Text danach. Oft sind auch Synonyme im Text, um es etwas zu erschweren:

  • In der Aufgabenstellung wird nach „schools in Britain“ gefragt.
  • Im Text steht eine Passage über „British students“.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

4. Lies nun genau!

Der nächste Schritt mit dieser Vorbereitung ist das genaue Lesen, in dem du probierst viele Fragen der kommenden Aufgaben bereits zu beantworten.

5. Beantworte die Fragen!

Sofern du das nun kannst, beantwortest du die Fragen. Wenn du dir unsicher bist, schaust du im nächsten Schritt noch einmal genauer. Aber probiere erst einmal alles zu beantworten, was du wirklich weißt.

6. (Optional) Lies ein zweites Mal!

Nun setzt du dich gezielt mit offenen Fragen auseinander. Nun geht es wirklich um die Details und die Zeilen, die dir vielleicht vorgegeben wurden.

7. (Optional) Mache die Anmerkungen!

Falls du den Text noch weiter verarbeiten sollst (das musst du zum Beispiel im Abitur machen) oder oder einfach sehr komplexe Fragestellungen hast, dann mache dir während des Lesens Anmerkungen.

ZP 10 Deutsch Leseverstehen

In Deutsch musst du im Leseverstehen zwischen vier Antworten aussuchen, welche richtig ist. Dabei sind manche Antworten sehr ähnlich. Außerdem musst du kurze Texte wie Erläuterungen oder Stellungnahmen produzieren.

Außerdem sollst du manchmal vorgegebene Überschriften einem Textabschnitt zuordnen. Hier geht es also um das globale Verständnis.

ZP 10 Englisch Leseverstehen

In Englisch musst du folgende Aufgabe erfüllen:

Tick the correct box and give evidence from the text by quoting short passages from the text.

Das heißt so viel wie „Kreuze die richtige Antwort an und gib eine Textstelle mit einem Zitat an.“ Hier sind Lehrer sich uneinig, ob es mit einer Zeilenangabe sein muss, aber ich würde die immer reinnehmen.

Prinzipiell sind die Aufgaben eindeutig zu beantworten, wenn du noch einmal genau nachliest.

Das waren meine Tipps für das Leseverstehen. Ich hoffe, dass sie dir ein bisschen helfen, besser und erfolgreicher bei der ZP 10 in Englisch und Deutsch zu sein. Schau auch auf meinen YouTube Kanal oder in den nächsten Lernsnack zum Thema Erörterung schreiben.

Lehrertipp: Übe das Ganze!

Es gibt bei Amazon zahlreiche Ratgeber zur Vorbereitung auf die ZP 10 und das Leseverstehen in Englisch. Ich kann die Hefte von Pauker oder Finale sehr empfehlen. Mehr als eines davon brauchst du nicht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: