Komplexe Mathe Aufgaben lösen und verstehen


Lesedauer 2 Minuten

Du musst oft komplexe Mathe Aufgaben lösen, wenn du im Abitur, in der Zentralen Klausur, der ZP 10, dem Lernstand oder anderen Prüfungen damit konfrontiert wirst.

So kannst du komplexe Mathe Aufgaben lösen und verstehen

Wenn Schüler im Abitur, in den Zentralen Klausuren, in der ZP 10 oder im Lernstand komplexe Mathe Aufgaben lösen sollen, kann es zu Schwierigkeiten kommen.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Dabei ist es gar nicht so schwer, solche Aufgaben zu verstehen und zu lösen. Wenn man den Plan hat und ein bisschen Verständnis von Mathematik. Eigentlich ist Mathe Aufgaben lösen nämlich wie ein Koch-Rezept. Du musst einen Schritt nach dem anderen machen.

  1. Lies die Aufgaben genau durch und verstehe, worum es eigentlich geht.
  2. Unterstreiche dir Schlüsselwörter, die zum mathematischen Teil gehören.
  3. Probiere nun, die mathematischen Angaben und Werte zu einem Modell zu formen. Suche passende Formeln zu den Angaben.
  4. Setze die Werte in die Formeln ein. Eventuell musst du mehrere Schritte machen.
  5. Rechne die Aufgaben aus.

Beispiel für eine komplexe Aufgabe

Oft sind komplexe Aufgaben gar nicht schwer, weil man viel knobeln muss. Vielmehr haben sie viele verschiedene mathematische Themen und unterschiedliche Anforderungen.

Während rechnen und bestätigen noch einfach sind, ist das beweisen, überprüfen und begründen oft schwer für Schüler. In beiden Fällen reichen oft kurze Rechnungen aus.

Man muss keine Erklärungen schreiben und Argumente suchen. Mathematik ist eine Wissenschaft der Logik und mit Hilfe von Logik löst man auch diese Probleme.

Beim Kaugummi Automaten aus dem Video sind ganz harmlose Angaben versteckt. Diese lassen sich schnell in eine Formel packen und mit einer einfachen Rechnung bestätigen.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Nach der Volumensberechnung gehst du weiter in die Berechnung von Masse pro Kubikzentimeter, du erklärst, warum sich die Anzahl von Kugeln nicht einfach in einem Behälter berechnen lässt und am Ende erklärst du mit einem Baumdiagramm Wahrscheinlichkeiten.

Im Abitur hast du oft eine komplexe Funktion, die du auf verschiedene Weisen analysieren sollst. Dabei kommen auch Tangenten vor und du konstruierst rechnerisch Geraden. Aber auch hier geht es darum, dass du den mathematischen Hintergrund verstehst und erkennst, welchen Rechenschritt du gerade nehmen musst.

Bei Steckbriefaufgaben musst du mit mehreren Angaben probieren, ein Gleichungssystem logisch aufzulösen. Hier geht es auch um Übersetzungen.

Tipps zum Üben

Auf der Seite der Standardsicherung NRW findest du alte Aufgaben vom Abitur, der Zentralen Klausur oder der ZP 10. Außerdem gibt es Übungshefte zu kaufen. Eine kleine Auswahl habe ich hier:


Schreib mir einen Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.